Menu:

Partner:

Innovative Technik

Als Brauerei im kulturell und landschaftlich reichhaltigen Artland zählen wir verantwortungsvolles und nachhaltiges Wirtschaften sowie  den Umweltschutz zu  unseren Hauptaufgaben. Wir gehen  sparsam mit Energie und Umweltressourcen um. Für unser vollautomatisiertes und technologisch hoch entwickeltes Sudhaus haben wir den RWE Umweltschutzpreis der Gemeinde Nortrup erhalten. Die Anlage mit VarioBoil-Technologie der Firma Nerb benötigt nur etwa ein Drittel der Energie herkömmlicher Brauanlagen. Der gesamte Brauprozess wird von dem modernen Steuerungssystem Nerb-Winbrew überwacht und ist dadurch besonders effizient und wirtschaftlich. So brauen wir in der Artland Brauerei pro Sud 25hl (2500 l) hochwertiges Bier und können bei Bedarf 4 Sude pro Tag produzieren.

Wir verfolgen ein ganzheitliches Brauereikonzept, indem wir die Nebenprodukte des Brauprozesses, die sogenannten Biertreber, als hochwertiges Futter an die Mastbullen auf dem Hof Renze verfüttern. Darüber hinaus streben wir die Braugerstenproduktion im Artland an, sodass mit gutem Recht gesagt werden kann: Ein Bier aus der Region – für die Region!

Wenn sie sich einen persönlichen Eindruck von der Artland Brauerei machen wollen, können sie diese selbstverständlich auch in Gruppen besichtigen.